Der Hot Pants Road Club feierte 2017 seinen 25.Geburtstag und die Band präsentierte im Rahmen einer Jubiläumstour ein neues Album.
Einst gegründet von den Brüdern Andreas, Christian und Franz Roitinger, hat sie viele Transformationen durchgemacht.


2015 zum Beispiel war eindeutig ein Jahr der Veränderungen.
Drei Hot Pants Road Club (official)-Gründungsmitglieder entschlossen sich, den Platz auf der Bühne den Ausnahmemusikern Jojo Lackner (bass), Josef Hinterhölzl (drums) und Oliver Kerschbaumer (keyboards) zu überlassen.
Mit dem frischen Wind, der durch die Jugend der neuen Bandmitglieder Einzug gefunden hat, definiert sich die längst legendäre Gruppe neu und verpasste dem speziellen Club-Groove ein Update. In erweiterter Version sind die Mannnen rund um Sänger Andie Gabauer auch als HPRC „Grand Funk Orchestra“ für einige wenige exclusive Konzerte zu hören.

Man hat in Vorbereitung auf den runden 25er ein neues Album produziert, das „Funk is our mission“ heißt, blieb aber dem – so schlichten wie effizienten – Leitsatz „Dance and have a good time!“ treu. Zu den aktuellen Kompositionen fügen sich frisch adaptierte Klassiker des Hot Pants Road Club. 


„Boogie, don´t stop the boogie“ ist die aktuelle Single-Auskopplung und der Titel ist Programm.

Hier ein Link zum dazugehörigen Video:
https://www.youtube.com/watch?v=r5_S5I-rAoI

 

 

dates 2018:

13.01.2018 | 21.00h | "Vienna Coffee Festival" @ Ottakringer Brauerei Wien
http://www.oeticket.com/

30.01.2018 | 20.00h | Radio Kulturhaus Wien
http://radiokulturhaus.orf.at/

15.2.2018 | 21.00h | Wirtschaft Dornbirn
http://www.wirtschaft-dornbirn.at/

16.02.2018 | 20.00h | Komma Wörgl
http://www.komma.at/